Ort - Kiga

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kindergarten "Unterm Regenbogen"
Seit 20 Jahren besteht unser Kindergarten in der Panoramastraße, einer ruhigen Wohnstraße in Wiesenbach. Hier im lichten Erdgeschoss befinden sich  Gruppen-, Kreativ-, Ess- und Sanitärräume, die mit schönen, anregenden Dingen gestaltet sind. Auf unserem 3800 qm großen, begrünten Außengelände mit den großen Sandplätzen ist reichlich Platz für Holz­häuser und Gemüsebeete. Hier gärtnern die Kinder und erleben die Jahreszeiten. Sie pflanzen Zwiebeln und Kartoffeln im Frühling, ernten im Herbst, oder sammeln bunte Blätter. Auf der Fahrbahn zwischen Haus und Garten ziehen selbst die Kleinsten schon ihre Runden mit dem Laufrad oder Roller.
In den Holzhäusern warten Schaufeln, Besen, Eimer und Schubkarren auf kleine Nutzer. Vieles kann hier ent­deckt werden. Steine, Bretter oder Baumstämme beflügeln fantasievolle Spielzeiten und entführen in andere Welten.
Der Kindergarten „Unterm Regenbogen“ ist eine eingruppige Einrichtung mit 22 Plätzen. Das Betreuungsangebot richtet sich an Kinder ab zwei Jahren bis zum Schuleintritt.

Wiesenbach
Wiesenbach ist eine beschauliche Gemeinde mit ca. 3000 Einwohnern ganz in der Nähe von Heidelberg und hat sich im Laufe der Zeit von einer traditionellen landwirtschaftlichen Gemeinde zu einer Wohngemeinde entwickelt. Verschiedene Vereine mit einem breit gefächerten Angebot gestalten ein aktives kulturelles Leben.

Träger
Träger des Kindergartens ist die Gemeinde Wiesenbach mit dem Bürgermeister als Trägervertreter. Der Träger sorgt für die räumlichen, personellen und finanziellen Bedingungen. Die Gemeinde betreibt die Einrichtung seit 1996.
Der regelmäßige Austausch zwischen Einrichtungsleitung und Trägervertreter ermöglicht es, die Bedürfnisse aller Beteiligten gut im Blick zu behalten.

Raumangebot
Wir möchten in unserer Einrichtung eine Atmosphäre schaffen, in der sich die Kinder und Erwachsene wohl fühlen. Die räumliche Gestaltung ist dabei eine entscheidende Voraussetzung. Der Gruppenraum ist funktionsbezogen gestaltet und großzügig ausgelegt.
Es sind folgende Schwerpunkte gesetzt:
-         Kreativer Bereich (malen, basteln, werken,…),
-         Rollenspiel- und Wahrnehmungsbereich (Wohnecke,...),
-         Bau- und Konstruktionsbereich,
-         sowie ein Rückzugsbereich. 

Besonderheiten
Besonderheiten, die unsere Einrichtung auszeichnen sind:
-         Naturwissenschaften, Zahlenland und Naturpädagogik,
-         Projektarbeit,
-         wöchentlicher Blockflötenunterricht für Vorschulkinder (kostenfrei),
-         musikalische Früherziehung in Kooperation mit der Musikschule,
-         intensive Kooperation mit der Grundschule,
-         regelmäßige Ausflüge und Exkursionen,
-         wöchentliche Bewegungserziehung in der Schulsporthalle,
-         aktive Elternschaft,
-         regelmäßige Elterngespräche,
-         wöchentliches Kochangebot mit Kindern,
-         gezielte Angebote für Kinder unter 5 Jahren,
-         … und vieles mehr!

Betreuungszeiten
Unsere Einrichtung ist von Montag bis Freitag von 7:30 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Ferien und Schließtage
Der Kindergarten hat 30 Schließtage. Über die jeweiligen Schließtage werden die Eltern  rechtzeitig durch einen Elternbrief (Jahresplanung) und durch einen Aushang an der Pinnwand informiert.
 Im Rahmen der „Erlebniswochen“ findet bei genügend Anmeldungen eine Betreuung in den Osterferien (1 Woche), in den Pfingstferien (1 Woche) und in den Sommerferien (3 Wochen) entweder im  Katholischen oder Kommunalen Kindergarten statt. Näheres erfahren Sie bei der Kindergartenleitung oder der Gemeindeverwaltung.

Kontakt
Sind Sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns einmal- wir freuen uns auf Sie!

Kommunaler Kindergarten
„Unterm Regenbogen“
Panoramastraße 6
69257 Wiesenbach
 
Telefon:     06223- 49805
E- Mail:      kom.kiga@wiesenbach-online.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü